Unsere Hotline für Geschlossene-Fonds-Beteiligungen


Tel: 0211 69002-68


(Mo-Fr: 8.30-17.30 Uhr)

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Kanzlei-Blog

DFH Deutsche Fonds Holding AG - Alle Infos rund um die aktuelle Situation

Die Deutsche Fonds Holding AG (DFH) initiiert, platziert und verwaltet geschlossene Immobilienfonds und Vermögensstrukturfonds. Nach Unternehmensangaben wurden 97 Transaktionen, darunter 61 Publikumsfonds, emittiert. Rund 44.000 Anleger sollen investiert haben. Bei den geschlossenen Immobilienfonds konzentriert sich die DFH in erster Linie auf Büroimmobilien.
 
Allerdings verliefen für die Anleger ihre Kapitalanlagen nicht immer so erfolgreich wie erhofft. Mit ihren Fondsanteilen haben sie unternehmerische Beteiligungen erworben, die naturgemäß nicht nur Chancen bieten, sondern auch Risiken bergen. Dazu gehört auch der Totalverlust des investierten Kapitals.

Enttäuschte Anleger müssen allerdings nicht tatenlos zuschauen. Sie können ihre Kapitalanlage auch auf mögliche Schadensersatzansprüche von einem Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht überprüfen lassen.
Denn bei der Anlageberatung wurden in vielen Fällen nicht die hohen Maßstäbe für eine anleger- und objektgerechte Beratung erfüllt. So hätten die Anleger über alle Risiken, die mit ihrer Beteiligung verbunden sind, aufgeklärt werden müssen. Dies ist häufig nicht geschehen. Stattdessen wurde die Beteiligung an geschlossenen Fonds oft als sichere Kapitalanlage angepriesen. Bei einer solch fehlerhaften Anlageberatung kann der Anspruch auf Schadensersatz bestehen.

Ein weiterer Ansatzpunkt ist die Aufklärung über Kick-Back-Zahlungen. Darunter sind die Rückvergütungen zu verstehen, die der Anlageberater für die Vermittlung der Fonds erhält. Auch darüber muss der Anleger nach der aktuellen Rechtsprechung des BGH aufgeklärt haben, da diese Provisionen Einfluss auf die Kaufentscheidung haben können.

Die Düsseldorfer Kanzlei mzs Rechtsanwälte ist spezialisiert auf Anlageformen rund um geschlossene Fonds und somit auch Ansprechpartner für Anlagen, die DFH am Markt platziert hat.


Ihre Ansprechpartner in unserer Kanzlei für Beteiligungen an geschlossenen Fonds sind Rechtsanwalt Arne Podewils LL.M. und Rechtsanwältin Stefanie Sommermeyer. Beide sind Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Kenner der Materie geschlossene Fonds. Sie sind seit mehreren Jahren im Bereich Kapitalanlagerecht tätig.

Eine erste kostenlose Kontaktaufnahme ist möglich über Telefon 0211/69 002 68, über E-Mail info(at)geschlossene-fonds-recht.de  oder mittels einer Anfrage über unser Kontaktformular.

Seit Mai 2009 befragt unsere Kanzlei alle Mandanten nach Abschluss des Mandats, wie zufrieden sie mit unseren Leistungen waren. Lesen Sie mehr hierzu unter Mandantenbefragung.

Mehr Informationen: www.geschlossene-fonds-recht.de

mzs Rechtsanwälte GbR
Goethestr. 8-10
D-40237 Düsseldorf
Telefon: +49 211 69002-0
Telefax: +49 211 69002-24
info(at)mzs-recht.de
www.mzs-recht.de

Schnellkontakt





DFH

DFH legte u.a. folgende Fonds auf:

 

- DFH Beteiligungsangebot 75 Sixt Garden Office